Saisoneröffnung & Frühlingsfest

am 1. Mai im Park der Generationen

Pünktlich im Frühjahr öffnen die Tore unserer wunderschönen grünen Oase in Reichenbach. Die Parksaison wird mit einem Blumen- und Gärtnermarkt, musikalischen Rahmenprogrammen und bunten Angeboten für Familien eröffnet.

Wie bereits 2017 ist in diesem Jahr das Technische Hilfswerk wieder Teil der Veranstaltung!

Frühlingsfest

Erstmals nach zwei Jahren Coronabedingter Pause, findet am 1. Mai die Saisoneröffnung mit einem vielseitigen Frühlingsmarkt und einem abwechslungsreichen Programm im Park der Generationen wieder statt.

Der Frühlingsmarkt bietet für Besucher ein reichhaltiges Warenangebot, das von handgemachten Unikaten über Gemüse- und Zierpflanzen bis hin zu Imkererzeugnissen und Frischeprodukten reicht.

Die ersten Frühblüher sprießen, Händler laden zu leckeren Snacks und Getränken ein und die großen und kleinen Künstler sehen ihrem Auftritt entgegen.

Verbände und Vereine, die ihre Arbeit und Angebote vorstellen und verschiedene Aktionen zum Ausprobieren bereit halten. Neben einem ganztägigen Bühnenprogramm laden Kinderschminken, Basteln, Ponyreiten,  Hüpfburgen oder die XXL-Legosteine die Kinder zum Mitmachen ein.

Der Ortsverband des Technischen Hilfswerkes Reichenbach stellt sich mit seinen Fahrzeugen und der Technik bei Schauvorführungen auf dem Gelände vor.

Zahlreiche Regionale Händler bieten von selbst genähter Baby- und Kinderkleidung, über getöpferte Einzelstücke, individuelle Vogelhäuser, Schmuck, Keramik- und Holzartikeln bis hin zu Blumen, Stauden und Kräutern ein abwechslungsreiches Angebot. Vom Kaffee und Kuchen hin zu Kassler, Pilzpfanne und Fischbrötchen ist für jeden Geschmack etwas geboten.

Bis 16:45 Uhr können Besucher an der Verlosung von drei 20 € Gutscheinen für das Street Food Festival vom 6. bis 8. Mai auf dem Gelände teilnehmen. 

Übrigens, das ehemalige Landesgartenschaugelände kann am 1. Mai mit der Kleinbahn erkundet werden und auch die Wasser- und Erlebnisspielplätze sind aus dem Winterschlaf erwacht. Ab 15:00 Uhr sind die Alpakas aus Brunn zu Gast auf dem Gelände.