Aktuelles & Wissenswertes

Öffentliche Ausschreibung des Wohnungsbaustandortes „Am Stadtpark“

Die Grundstücke liegen an der Cunsdorfer Straße/Agnes-Löscher-Straße gegenüber dem Stadtpark. Sie befinden sich unmittelbar an einer ausgebauten Kreis- bzw. Stadtstraße. Es handelt sich um eine attraktive Lage, die grundsätzlich zum Wohnen geeignet ist. 
Entwickelt werden soll ein Wohngebiet mit ca. 20 bis 25 Eigenheimen. 

Zum Ausschreibungstext:

Aufwendungsbeihilfe für Neugeborene, Baby mit Schmusetuch und Babysöckchen

Aufwendungsbeihilfe für Neugeborene

Jeder kleine Reichenbacher wird in seiner Heimatstadt willkommen geheißen und erhält Begrüßungsgeschenke.

Neben einem kuschelweichen Schmusebären gibt es wärmende Söckchen in rosa, blau oder gelb. 
Außerdem können Reichenbacher Eltern bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres des Kindes die „Aufwendungsbeihilfe für Neugeborene“ beantragen. Für das Kind notwendige Anschaffungen werden mit bis zu 250 Euro unterstützt. Der Stadtrat hat die entsprechende Satzung gerade wieder neu beschlossen.

Zur Satzung:

17.07.2017

Arbeiten für schnelles Internet erfolgen derzeit intensiv in Reichenbach

Fast 100 kleine Aufgrabungsstrecken, Gruben für Glasfasermuffen und die neuen Verteilerstandorte gibt es im Stadtgebiet. Ca. 40 davon müssen bis zur Inbetriebnahme offengehalten werden.Meldung anzeigen

23.06.2017

Bauarbeiten am Heubnerring in Mylau

Seit 26. Juni ist das Baufeld der Hochwasserschadenbeseitigungsmaßnahme zur Wiederherstellung des Mylauer Marktplatzes auf die Marktstraße und den Heubnerring ausgeweitet. Dabei müssen diese Straßen ebenfalls voll gesperrt...Meldung anzeigen