Aktuelles & Wissenswertes

Winter im Park der Generationen

10 Gründe für Reichenbach

> Arbeitsplätze in vielen Branchen 
> Attraktive Wohnmöglichkeiten für unterschiedlichste Ansprüche 
> Einen Bürgerservice, bei dem man keine Zeit verliert 
> Für die Kleinsten: sehr gute Betreuungsmöglichkeiten in modernen Kitas verschiedener Träger
> Für die Größeren: qualifizierte Bildungsangebote - von der schulischen, über die musische, die berufliche bis hin zur Hochschulausbildung
> Für alle: Kultur- und Freizeitangebote
> Ein Krankenhaus sowie Allgemein- und Fachärzte 
> Gute Infrastruktur und Verkehrsanbindung 
> Naherholungsgebiete in einer reizvollen und abwechslungsreichen Landschaft 
> Und zu guter Letzt: In Reichenbach kann man sicher leben!

Aufwendungsbeihilfe für Neugeborene, Baby mit Schmusetuch und Babysöckchen

Aufwendungsbeihilfe für Neugeborene

Jeder kleine Reichenbacher wird in seiner Heimatstadt willkommen geheißen und erhält Begrüßungsgeschenke.

Neben einem kuschelweichen Schmusebären gibt es wärmende Söckchen in rosa, blau oder gelb. 
Außerdem können Reichenbacher Eltern bis zur Vollendung des ersten Lebensjahres des Kindes die „Aufwendungsbeihilfe für Neugeborene“ beantragen. Für das Kind notwendige Anschaffungen werden mit bis zu 250 Euro unterstützt. Der Stadtrat hat die entsprechende Satzung gerade wieder neu beschlossen.

Zur Satzung:

22.02.2018

Jürgen-Fuchs-Bibliothek: Lesestart mit Käpten Knitterbart und Lesung mit Stephan Schulz

Lesestart am 27. Februar und Lesung mit viel schwarzem Humor am 2. MärzMeldung anzeigen

21.02.2018

16. Reichenbacher Anti-Drogen-Cup in der zweiten Ferienwoche

Spannendes Endspiel der Klassen 5 bis 7 um den Pokal des Oberbürgermeisters; OB Raphael Kürzinger zeichnete die Mannschaften und die besten Spieler aus.Meldung anzeigen