Pressemitteilungen

Ihre Vorschläge zur Vergabe des Bürgerpreises 2022 sind gefragt

22.06.2022

In diesem Jahr soll erneut der Bürgerpreis der Stadt Reichenbach im Vogtland verliehen werden. Mit dem Bürgerpreis werden Menschen geehrt, die sich in besonderer Weise für das Gemeinwohl ehrenamtlich engagieren,

Auch bürgerschaftliches Engagement kann ein Vergabekriterium sein.

Der Bürgerpreis besteht aus einer Urkunde in Verbindung mit einem Geldpreis in Höhe von 250 Euro bei Einzelpersonen und 500 Euro bei Personengemeinschaften. Die Bürgerpreisträger tragen sich in das Goldene Buch der Stadt ein.  

Den Bürgerpreis vergibt die Stadt Reichenbach seit dem Jahr 2002.
Im vergangenen Jahr wurde er an die Test- und Impfteams des DRK Kreisverbandes Reichenbach verliehen. Ein Jahr zuvor erhielt ihn Frank Wirth für seine Aktivitäten im Stadtteil Oberreichenbach und seinen Einsatz für benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Stadt.  

Ihre Vorschläge sind gefragt!

Vorschläge können schriftlich mit einer kurzen Begründung versehen bis zum 29. Juli 2022 im Büro des Oberbürgermeisters eingereicht werden.
Stadt Reichenbach, Büro Oberbürgermeister, Markt 1, 08468 Reichenbach oder:
E-Mail: suess.dennis@reichenbach-vogtland.de