Pressemitteilungen

Schönstes Badewetter im Freibad Reichenbach

25.07.2019

Halbzeit der Sommerferien in Sachsen. Da lohnt es sich doch einmal, auf die bisherige Badesaison des Freibades Reichenbach zu blicken.

Witterungsbedingt wurde der Saisonstart um eine Woche, auf den 18. Mai 2019, verschoben.
Nach einem schlechten Start im Mai (Lufttemperatur zwischen 14°C  bis 23°C und 20°C Wassertemperatur) besuchten nur 525 Gäste das Freibad.  

Der Juni mit seinem tollen Wetter (Lufttemperatur bis 37°C, Wassertemperatur bis 28°C) bescherte dem Bad in Oberreichenbach 19.471 Badegäste, das sind ca. 12.000 mehr als im Juni 2018.  

Der 30. Juni war mit 1.800 Besuchern in diesem Jahr bisher der besucherstärkste Tag.  

Die Schulschwimmfeste der Reichenbacher Schulen waren ein voller Erfolg.  

Es kommen zahlreiche Gäste aus Treuen, da das dortige Bad geschlossen ist. Gäste aus Auerbach, Greiz, Rodewisch und Zwickau schätzen ebenfalls das Reichenbacher Freibad.  

Bis zum 15. Juli bewegen sich die Besucherzahlen mit ca. 25.000 auf Vorjahresniveau. Dabei war der Sommer 2018 mit 50.000 Badegästen ein Sommer mit Besucherrekord im Freibad Reichenbach.  

Die Wasserparameter waren trotz der hohen Besucherzahlen immer sehr gut.
Die Wasseraufbereitungsanlage filtert stündlich 1.000 m³ Wasser.  
Es wurden keine schweren Unfälle registriert.