Pressemitteilungen

Friedhöfe und Parkanlagen in Reichenbach wieder geöffnet

15.01.2019

Alle Friedhöfe der Stadt und der Ortsteile sowie die Parkanlagen sind ab 16. Januar wieder begehbar.

Aufgrund der starken Schneefälle mussten am vergangenen Donnerstag öffentliche Grünanlagen und Parks in Reichenbach und in den Ortsteilen gesperrt bzw. geschossen werden. 
Am 14.  Januar wurden die Friedhöfe wieder freigegeben.  

Die Lage hat sich weiter entschärft.  
Alle Friedhöfe der Stadt und der Ortsteile sowie die Parkanlagen sind ab 16. Januar wieder begehbar.  
Auf den Friedhöfen sind Teilbereiche mit heruntergefallenen oder tiefhängenden Ästen noch abgesperrt.
Die Besucher möchten bitte diese Absperrungen beachten.  

Es wurde begonnen, den Schneebruch in Parks und auf Grünflächen zu beseitigen.
Öffentliche Parks und Grünanlagen der Stadt und der Ortsteile sind ab 16. Januar ebenfalls wieder geöffnet und können betreten werden.
Die Besucher sollen dennoch weiterhin auf lose Äste achten.