Pressemitteilungen

Musikalische Weihnacht

13.12.2018

Bürgerpreis der Stiftung Sparkasse Vogtland vergeben

Am 12. Dezember hat Oberbürgermeister Raphael Kürzinger traditionell zu einem besinnlichen Adventsnachmittag ins Rathaus eingeladen.  
Geboten wurde ein weihnachtliches Programm bei Kaffee und Stollen, gestaltet von den Zwickauer Kaffeehausmusikanten und der Sängerin Ellen Haddenhorst-Lusensky.  

Bürgerpreis übergeben

Im Rahmen der „Musikalischen Weihnacht“ wurde wieder der Bürgerpreis der Stiftung Sparkasse Vogtland verliehen.
Den Bürgerpreis erhielt der Tierschutzverein Reichenbach und Umgebung e.V., Tierheim Limbach.
D0en Preis nahm Tierheimleiterin Adelheid Friedrich aus den Händen der Reichenbacher Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse, Annette Redmer, entgegen.  

Aus der Begründung für den Preis:

Die Arbeit im Tierheim wird komplett ehrenamtlich abgesichert. Die ehrenamtliche Arbeit reicht vom Schreiben der Dienstpläne bis hin zur Sicherung der  täglichen Öffnungszeit. Die Zimmer für die Tiere sind liebevoll eingerichtet und die Hunde kommen mindestens zweimal am Tag aus dem Zwinger heraus. Auch die Zusammenarbeit mit den freiwilligen Helfern, die mit den Hunden Gassi gehen, wird von den ehrenamtlichen Mitarbeitern gefördert. Darüber hinaus dürfen samstags die Tierheimhunde auf den benachbarten Platz der Hundegruppe Limbach.
Aber natürlich benötigt der Verein für seine Arbeit Geld. Bezahlt werden müssen Futter oder auch Tierarztkosten. Die Hundezwinger im Außengelände sind unbeheizt. Gerade für Kurzhaar-Hunde müsste investiert werden. Außerdem soll dieses Jahr die Futterküche erneuert werden.
Das Tierheim kümmert sich u.a. um Fundtiere der Stadt.