Pressemitteilungen

Klasse 4 - und dann?

06.02.2018

Am Donnerstag, 8. Februar 2018, stehen zwischen 15.00 und 18.00 Uhr die Türen der Weinholdschule, Weinholdstraße, weit offen. Die Weinholdschüler freuen sich darauf ihren Gästen zu zeigen, wie und unter welchen guten Bedingungen sie lernen.

Sie präsentieren ihren Besuchern die Fachbereiche, ihre Unterrichtsfächer und informieren über Anforderungen, Bildungsinhalte und zahlreiche Unterrichtsmaterialien.
Bei Bedarf führen Schülerlotsen die Gäste durch die technisch modern ausgestatteten Klassenzimmer und beantworten alle Fragen zu den Unterrichtsangeboten.
Daneben haben die Besucher die Möglichkeit, in Gesprächen mit der Schulleitung oder den Lehrern persönliche Fragen, beispielsweise zur individuellen Förderung, wie Lese-Rechtschreibeschwäche oder Dyskalkulie (Matheschwäche), zur inklusiven Beschulung oder zu den spannenden Ganztagesprogrammen der Schule zu stellen.

Besonders informativ dürften die Angebote für die Grundschüler und die Eltern sein, die sich über den bevorstehenden Wechsel an eine weiterführende Schule genauer informieren wollen.  

Bildungsempfehlungen am 28. Februar  

Am 28. Februar erhalten die Viertklässler ihre Bildungsempfehlungen für den Wechsel an die weiterführende Schule. Im Zeitraum vom 1. bis 7. März können die Schülerinnen und Schüler in den Sekretariaten der beiden Reichenbacher Schulen, Weinhold-Oberschule und Goethe-Gymnasium, angemeldet werden.