Pressemitteilungen

27. Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ Sachsen 2018 in Reichenbach

06.03.2018

Freitag, 4. Mai, 19:30, Rathaus Reichenbach Abschlusskonzert des Landeswettbewerbs - Eintritt frei!

Der Landeswettbewerb fand und findet in Reichenbach an zwei Wochenenden, 9. bis 11. März und 16. bis 18. März, statt.

In den Solowertungen sind in diesem Jahr 46 Prozent mehr Teilnehmer (284 Solowertungen statt 194), als im vergleichbaren Wettbewerbsjahr 2015 gemeldet.  

Spannende Sololeistungen gibt es u.a. bei den Bläsern, Gitarristen sowie in den Bereichen Musical und Jazz. In der Ensemblewertung stehen in diesem Jahr die Duo-Wertungen mit Streichinstrumenten und Sängern im Mittelpunkt.  

„Jugend musiziert" ist ein Nachwuchswettbewerb für Amateure.
Beteiligen können sich Solisten und Kammermusik-Ensembles.
1.096 junge Leute haben bei den fünf Regionalwettbewerben in Sachsen im  Januar 2018 bereits teilgenommen. Die besten von ihnen treffen sich nun zum Landeswettbewerb in Reichenbach. Die Wettbewerbe fordern und fördern Kinder und Jugendliche, sich mit dem Musizieren, den Musikinstrumenten oder mit ihrer Stimme zu beschäftigen. Sie beindrucken dabei mit tollen Ergebnissen.
Davon kann man sich bei den Wertungsspielen überzeugen. Der Eintritt dazu ist frei. Gäste sind herzlich willkommen!  

Reichenbach ist nach 2005 und 2012 zum dritten Mal Austragungsort für den Landeswettbewerb.
Die Stadt bietet mit den Spielstätten Neuberinhaus, Goethe-Gymnasium, Weinholdschule und Ratssaal im Rathaus tolle Räume mit sehr guter Akustik für die Wertungsspiele.
An Gastgeber und Organisatoren werden durch die große Teilnehmerzahl hohe Anforderungen gestellt. Nicht zuletzt die zahlreichen freiwilligen Helfer an allen Veranstaltungsorten tragen zum reibungslosen Ablauf bei und sichern das hohe Niveau des Wettbewerbs.  

Termine:

9. bis 11. und 16. bis 18. März
Goethe-Gymnasium Reichenbach
Neuberinhaus Reichenbach
Ratssaal Reichenbach
Weinholdschule Reichenbach (nur 9. bis 11. März)
Sächsisches Landesgymnasium für Musik Dresden (09. März, Schlagzeug)
Robert-Schumann-Konservatorium der Stadt Zwickau (17.März, Klavier-vierhändig)  

Konzerte:

Samstag, 17. März, 20:00 Uhr, Neuberinhaus Reichenbach Konzert der Jazz-Preisträger des Landeswettbewerbes „Jugend jazzt Sachsen“
Eintritt frei!  

Freitag, 4. Mai, 19:30, Rathaus Reichenbach Abschlusskonzert des Landeswettbewerbs 
Eintritt frei!  

Der Wettbewerb wird u.a. unterstützt durch den Freistaat Sachsen, den Ostdeutschen Sparkassenverband, der Sparkasse Vogtland und der Stadt Reichenbach sowie zahlreichen privaten Sponsoren.  

Infos zum Wettbewerb, Ablauf und die Ergebnisse sind tagesaktuell zu finden unter: https://www.jugend-musiziert.org/wettbewerbe/landeswettbewerbe/sachsen.html