Pressemitteilungen

25. Reichenbacher Bürgerfest: Verkehrsführung, Parken, Wochenmarkt, Buslinienführung Verkehrsführung

28.09.2017

Am Freitag, 29. September, besteht wegen Aufbauarbeiten ab 7.00 Uhr auf dem Marktplatz Haltverbot. Außerdem kann es zu Einschränkungen im Bereich der Marktumfahrung kommen.

Der Marktplatz kann ab Donnerstag, 05. Oktober, wieder zum Parken genutzt werden.
Am Freitag, 29. September, ist das Umfahren des Postplatzes ab 7.00 Uhr aufgrund von Aufbauarbeiten der Bühne nicht möglich.
Die Trinitatisgasse wird in der Zeit als Sackgasse ausgewiesen.  

Ab Montag, 2. Oktober, 9.00 Uhr, bis Mittwoch, 4. Oktober, 9.00 Uhr, sind folgende Straßen für den Fahrverkehr wegen Aufbau- bzw. Abbauarbeiten sowie während des Festbetriebes komplett gesperrt:

- Bahnhofstraße: aus Richtung Am Graben ab Obere Dunkelgasse (frei für Schwerbehinderte bis Einmündung Rathausstraße) bis zur Kreuzung Elisabethstraße (es befindet sich ein Bühnenstandort an der Kreuzung Bahnhofstraße/Weinholdstraße)
- Postplatz - Roßplatz ab WEKA-Kaufhaus
- Zwickauer Straße (von Postplatz bis Oststraße)
- Marktstraße
- Rathausstraße
- Weinholdstraße von Bahnhofstraße bis Albertistraße (es befindet sich ein Bühnenstandort an der Kreuzung Albertistraße/Weinholdstraße)
- Zenkergasse
- Weststraße nur bis Solbrigplatz befahrbar
- von der Johannisgasse sowie aus Richtung Kolpingstraße ist Zufahrt zum Marktplatz voll gesperrt  

Anlieger  

Auch die Anlieger der genannten Straßen und Plätze im Zentrum können, sofern keine Sonderregelung zutrifft, während dieser Zeit nicht ins Festgebiet einfahren oder dieses verlassen.  

Wochenmarkt  

Der Wochenmarkt am Mittwoch, 4. Oktober, findet nicht statt!      

Parken  

Anlieger und Festbesucher können ihre Fahrzeuge im Parkhaus am Park des Friedens kostenfrei abstellen. Im Bereich der Elisabeth-, Marienstraße und einem Teil der Fritz-Schneider-Straße werden zusätzlich Stellplätze ausgewiesen.  

Behindertenstellplätze befinden sich in der Rathausstraße.

Die Taxistandplätze sind in der Zwickauer Straße/Ecke Oststraße.  

So fahren die Busse: Buslinienführung vom 02. bis 04. Oktober  

In der Zeit von Montag, 2. Oktober, 8.00 Uhr, bis Mittwoch, 4. Oktober, 11.00 Uhr, kommt es zu folgender veränderten Linienführung im Busverkehr:  

- Von Bahnhof in Richtung Altstadt über Albertistraße, Haltestelle Albertistraße in Höhe Solbrigplatz, über Oststraße, Karolinenstraße, Haltestelle Trinitatispark, Untere Dunkelgasse, Haltestelle Untere Dunkelgasse. - Von Bahnhof in Richtung Wasserturm über Albertistraße, Haltestelle Albertistraße in Höhe Solbrigplatz, Oststraße, Haltestelle Friedensschule.
- Aus Richtung Wasserturm in Richtung Krankenhaus über Zwickauer Straße, Haltestelle Höferstraße, über Oststraße, Karolinenstraße, Haltestelle Trinitatispark, Untere Dunkelgasse, Haltestelle Untere Dunkelgasse. - Aus Richtung Wasserturm in Richtung Bahnhof über Zwickauer Straße, Haltestelle Höferstraße, Humboldtstraße, Haltestelle Humboldtstraße zum Bahnhof.
- Aus Richtung Krankenhaus in Richtung Bahnhof und Wasserturm: Untere Dunkelgasse, Haltestelle Untere Dunkelgasse, Karolinenstraße, Rathenaustraße.